Puppe

 

Öffnungszeiten

Di bis Frei 10.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr

Sa und So 10.00 bis 17.00 Uhr (durchgehend)

 

Sonderausstellungen:

24. Juli bis 13. November 2016

28. August bis 30. Oktober 2016

"Hans und die Bohnenranke"

Nina Töwe-Heitmüller, Otter

 

Kostenlos den Museumskatalog als pdf herunterladen!

Museumskatalog

Entdecken Sie weitere Sehenswürdigkeiten

in der

Logo des MKK

Stadt Hanau

 

im

Logo des MKK

Main-Kinzig-Kreis

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Für Sie da, seit 1983

Sie haben Interesse an Puppen und Spielzeug, an Kulturgeschichte von der Antike bis heute? Sie suchen einen Ort, an dem Ihre Kinder und Enkel die spannende Museumswelt spielerisch entdecken können? Dann sind Sie richtig im Hessischen Puppen- und Spielzeugmuseum.

Jahresprogramm 2016

Bedingt durch ungeplante Baumaßnahmen im Museum müssen nachstehende Angebote in 2016 leider entfallen:

Museumskinderclub

Großeltern-Nachmittag

Freitags um Vier

Puppen-, Bären und Spielzeugmarkt am 17. September

Gruselparty am 22. Oktober

St. Martins Umzug am 11. November

Wir bedauern die Einschränkungen.


Seit 17. Januar neu! - die Abteilung Blechspielzeug

Herzlich willkommen im Reich der Puppen und des Spielzeuges!

 

Die nächsten Puppenberatungen in 2016:

1. Oktober, 5. November und 3. Dezember jeweils von 10 bis 12 Uhr,

Die Beratung von 5 Puppen ist im Eintrittspreis enthalten. Weitere Puppen berechnen wir mit 1 Euro pro Teil. Größere Mengen nur nach vorheriger Absprache.


 

Kinderaugen mit selbst hergestelltem  Spielzeug zum Leuchten bringen

Lassen Sie sich von uns anregen, Spielzeug für Ihre Kinder selbst herzustellen. Im Museum finden Sie von Ulrich Noll hergestellte Prototypen. Baupläne finden Sie auf unserer Hompepage unter Schriften zum kostenfreien herunterladen.

Helfen Sie uns bitte, mit einer Spende unserer nächstes Projekt, einen barrierefreien Zugang auch für Rollstuhlfahrer, umzusetzen.

IBAN : DE08 5065 0023 0065 0078 58

Kennwort: Plattformlift